zum vorherigen Hintergrundbild zum nächsten Hintergrundbild
Bereich schließen

Aktuelles

April 2013

aufTakt Junge Sprengelfreunde

aufTakt am 11. April 2013

 

Die erste Veranstaltung der neu gegründeten Sparte des Verein der Freunde des Sprengel Museum Hannover e. V. war ein voller Erfolg.
 
Unter dem Motto "von jungen Menschen für junge Menschen" entstand ein außergewöhnliches Event im Sprengel Museum Hannover.
Musik und moderne Kunst gepaart in einer Wohnzimmeratmosphäre und vielen, jungen kunstinteressierten Leuten. Das Sprengel Museum Hannover wurde von jungen Musikstudenten zum klanglichen Erleuchten gebracht und das alles direkt zwischen den Kunstwerken. Melancholische Harfen- und Klarinettenklänge zu Boris Mikhailovs Fotografien, moderne Klanginstallationen zwischen der Lichtkunst von James Turrell oder kraftvolle Streicher vor Otto Dix - es gab viele Überraschungen beim Lustwandeln durch die Ausstellungsräume.
 
Im Anschluss wurde ausgelassen getanzt und gechillt in der umgestalteten Halle des Museums. Das macht Geschmack auf mehr, so das positive Feedback der ca. 200 Gäste zwischen 18 und 30 Jahren, die den aufTakt im Sprengel Museum Hannover sichtlich genossen.
zurück
 

Raum: Pablo Picasso 

Bücke Maler; Blauer Reiter 

Raum: Paul Klee 

Raum: Max Beckmann; Otto Müller